Immer wieder kommt bei uns in den Glücksheldin-Trainings die Frage auf, was eigentlich in der eigenen Beziehung falsch läuft. Gerade in der Krise kommen viele Eltern an ihre Grenzen und haben keine Kraft mehr, den anderen wertzuschätzen. Hier erfahrt ihr wie ihr als Eltern eure Beziehung retten könnt.

Die meistgestellten Fragen unter Müttern:

“Warum läuft es mit meinem Mann so schlecht?” 

“Wieso streiten wir uns nur noch und sind gestresst?”

“Warum sind wir seit wir Kinder haben so unglücklich miteinander und wie können wir das ändern?”

„Wieso ist die Krise nur so besch… für uns Eltern?“

Falls du dich das auch fragst und deine Beziehung als Eltern retten willst, ist diese Podcastepisode für dich genau richtig!

Männercoach Philipp Bartesch spricht mit Olivia darüber…

…wie Männer denken und ticken 

…welche Bedürfnisse und Gefühle Männer haben

…warum und wie sich das Männerbild über die Jahre immer mehr in eine negative Richtung entwickelt hat 

…warum du nicht böse sein solltest, wenn dein Mann nicht auf Anhieb die Butter im Kühlschrank findet und was das Kühlschrank-Paradigma genau ist. Das ist übrigens eines unserer persönlichen Highlights des Interviews 🙂

…wie sich Glaubenssätze auf unsere Beziehung auswirken. 

…warum Streit wichtig für eine gute Beziehung ist und wie du richtig streitest 

Am Ende gibt Philipp drei konkrete Tipps, wie du deine Beziehung retten kannst. Alles was Phillipp erzählt ist praxisnah und einfach auch in deinen Alltag umzusetzen. Es lohnt sich also

Hör rein, und erfahre, wie du als Eltern eure Beziehung retten könnt. Es waren für uns auf jeden Fall einige Aha-Momente dabei.

Hier kannst du nachlesen, wie du negative Gedanken schnell loswirst.